News

neu im Programm:
Knopf Einzelton-Modell Cassotto
BAYAN ERGO
ergonomisches Modell


Cassotto-Modell mit 34 Tasten
34.45-TC

Händleranfragen



Sie haben ein Musikgeschäft und möchten unsere Instrumente in Ihrem Sortiment aufnehmen?
Dann schreiben Sie uns!
Reine Internetshops können keine Vertriebspartner werden!

Akkordeon im Radio/TV

Mit diesem Service wollen wir unseren Homepagebesuchern auf interessante Radio- und TV-Sendungen hinweisen.
Falls eine Sendung nicht aufgelistet ist, bitten wir Sie um Rückmeldung.

Vielen Dank!


BR-Klassik "Klassik-Stars"

Robert Schumann: Streichquartett A-Dur, op. 41, Nr. 3; George Gershwin: "An American in Paris" (Édouard Macarez, Kontrabass; Félicien Brut, Akkordeon); Franz Schubert: Quartettsatz c-Moll, D 703

Sendetermin: 07.04.2020 | 18:03 bis 19:00 Uhr


Deutschlandfunk "Radionacht"

Kompositionen von Karin Haußmann, Orlando di Lasso und Annette Schlünz

Kai Wessel, Alt
Katharina Bäuml, Schalmei
Margit Kern, Akkordeon

Sendetermin: 10.04.2020 | 03:00 bis 03:55 Uhr


Bremen Zwei "Sounds in concert"

Women-in-emotion 2020: Leija, Miia, Maija und Iida sind ein Quartett mit Humor aus Finnland! Auf zwei Knopf-Akkordeons, einer Viola und einer Kantele, das ist die populäre finnische Zither-Variante, interpretieren sie traditionelle Stücke, Themen oder Texte, geben ihnen aber mit fröhlichem Augenzwinkern einen eigenen Dreh. Das klingt frisch und frech und zeitgemäß. Außerdem komponieren sie selber, und toben sich darin umso unbekümmerter aus. Enkel: Das ist nordischer Folk mit aktuellem Schwung.

Sendetermin: 13.04.2020 | 22:00 bis 24:00 Uhr


Bayern 2 "Concerto bavarese"

Wilfried Hiller: "Buch der Sterne", Titelfolge (Silke Avenhaus, Klavier); Viera Janárceková: Konzert (Oliver Klenk, Klarinette; Stefanie Schumacher, Akkordeon; Quasars Ensemble); Eva Sindichakis: "Ambivalenz" (Julia Rebekka Mai, Viola; Arno Waschk, Klavier); Peter Stangel: "Lilith-Concerto" (Mark Tiktiner, Violine; Die Taschenphilharmonie: Peter Stangel); Antje Uhle: "Der Geist der Stille" (Martina Koppelstetter, Alt; Trio con brio); Minas Borboudakis: "Chorochronos I" (Alice Sara und Mona Asuka Ott, Klavier; Peter Sadlo, Klaus Schwärzler, Schlagzeug); Jörg Widmann: "Bamberger Marsch" (Bamberger Symphoniker: Jörg Widmann)

Sendetermin: 21.04.2020 | 00:12 bis 02:00 Uhr


SWR 2 "Jazz Session"

2016 war die Schweizer Akkordeonistin Patricia Draeger mit einem Stipendium in Kairo. Dort gründete sie das Ala Fekra Projekt, um auf Basis des Jazz Musik zu erarbeiten, die klar von den jeweiligen volksmusikalischen Welten der Mitglieder aus Ägypten und der Schweiz gespeist wird. Durchlässigkeit der Genres und Kulturen spielt auch für den Chicagoer Schlagzeuger und Elektroniker Makaya McCraven eine bedeutende Rolle. In seiner Band sind es HipHop, Ambient und Electronics, die dem Jazz ein variables Gewandt verleihen.

Sendetermin: 21.04.2020 | 21:03 bis 22:00 Uhr


WDR 3 "WDR 3 Konzert"

Alberto Posadas:
Snefru für Akkordeon und Elektronik, Deutsche Erstaufführung / Anklänge an "la cathédrale engloutie" für Klavier / Palabras deshabitadas für Sopran und Kontrabass, Deutsche Erstaufführung
Hélène Fauchère, Sopran; Paul Cannon, Kontrabass; Teodoro Anzellotti, Akkordeon; Florian Hölscher, Klavier Aufnahme aus dem Märkischen Museum

Benjamin Scheuer:
Acht Arten zu Atmen für Klarinette und Akkordeon, Uraufführung
Gloria Coates:
Werk für Violine solo, Uraufführung
Johannes Boris Borowski:
Lied für Akkordeon solo, Uraufführung
Ramon Lazkano:
Irarki für Violine, Klarinette und Akkordeon, Uraufführung
Carolin Widmann, Violine; Kilian Herold, Klarinette; Teodoro Anzellotti, Akkordeon
Aufnahme aus der Johanniskirche

Sendetermin: 25.04.2020 | 18:03 bis 20:00 Uhr


SWR 2 "Musik am Morgen"

Astor Piazzolla:
"Fuga y misterio" aus "María de Buenos Aires", Bearbeitung
Avi Avital (Mandoline)
Giora Feidman (Klarinette)
Richard Galliano (Akkordeon)
Klaus Stoll (Kontrabass)
Itamar Doari (Perkussion)

Sendetermin: 26.04.2020 | 06:03 bis 07:00 Uhr